Stellenangebote an der hKDM Freiburg

In den Geschäftsfeldern der Hochschule sowie in der übergeordneten Verwaltung arbeiten Menschen verschiedensten Charakters, die eines gemeinsam haben: Hohe Fachkompetenz in ihrem Arbeitsbereich, soziale Kompetenz für Teamarbeit sowie hohes Engagement für das Unternehmen und ihre Aufgaben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Die Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik (hKDM) Freiburg ist eine staatlich anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft. Sie ist eine interdisziplinär ausgerichtete Hochschule mit musikalisch-künstlerischem Profil. Eine hervorragende Lehre und individuelle Betreuung der Studierenden stellen wichtige Merkmale der Hochschule dar.

Mitarbeiter (m/w) im Fachbereich Management (25 Stunden)

Im Wintersemester 17/18 errichtet die hKDM einen neuen Fachbereich Management. Hierfür suchen wir eine(n) 

Mitarbeiter (m/w) im Fachbereich Management (25 Stunden)

zur Organisation des Fachbereichs zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Aufgaben 

  • Lehr- und Stundenplanung des Studiengangs
  • Koordination mit der allgemeinen Verwaltung der hKDM, z.B. in Fragen der Raumplanung, des Studiengangsmarketing, der Planung von Veranstaltungen etc.
  • Ansprechpartner für Studierende in allen studiengangsspezifischen Angelegenheiten 
  • Zusammenarbeit und Ansprechpartnerin mit den Lehrenden der Fakultät in Fragen der Organisation der Lehre
  • Koordination und Betreuung von Kooperationsstudiengängen mit verbundenen Hochschulen

 

Profil

  • Sie sind kommunikativ und können gut auf die Bedürfnisse von Studierenden und Lehrenden eingehen
  • Sie haben Erfahrung in der Hochschulverwaltung oder einer ähnlichen Tätigkeit
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse
  • Idealer Weise verfügen Sie über einen einschlägigen Studienabschluss

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in einer pdf-Datei unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an rektorat@hkdm.de mit dem Betreff: „Mitarbeiter Fachbereich Management".


Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg gemeinnützige GmbH
Haslacher Straße 15  | 79115 Freiburg im Breisgau  | www.hkdm.de


Studienberater und Eventmanager (m/w)

Am Campus Freiburg suchen wir zum 01.10.2017 in Vollzeit (100%) einen

Studienberater und Eventmanager (m/w)

Sie sind die Visitenkarte der hKDM, sind vertriebs- und abschlussstark und Erstkontakt für Interessenten.
Sie beraten unsere Interessenten über unsere Studiengänge und Bildungsangebote. Darüber hinaus planen, organisieren und führen Sie eigenständig Events durch. Eine Teamleitung als Elternzeitvertretung ist möglich.

Aufgaben

  • Kontinuierliche Teilnehmerakquise für die Studiengänge und Bildungsangebote (englisch- und deutschsprachig), insbesondere Populäre Musik B.A.
  • Durchführung von Beratungs-/Vertriebsgesprächen (telefonisch und persönlich)
  • Interessentenqualifizierung und Bewerbermanagement inkl. Datenbankpflege
  • Präsentation der Hochschule auf Messen, Informationsveranstaltungen und in Schulen
  • Unterstützung bei Messeauftritten der Hochschule
  • Vor- und Nachbereitung von Schulbesuchen
  • Konzeption und Umsetzung von lokalen Interessenten-Mailings
  • Pflege von Online-Portalen und Social Media Kanälen
  • Eventkonzeption und -umsetzung: Konzeption, Organisation und Durchführung von Events (Infoveranstaltungen o.ä.)
  • Vermarktung der o.g. Events an die Zielgruppe Schüler und Studierende
  • Selbständige Kalkulation, Planung, Durchführung und Abrechnung von Veranstaltungen sowie Weiterentwicklung der bestehenden Events
  • Lokale Stipendiatenkoordination für den Einsatz bei Veranstaltungen und Messen

 

Profil

  • Sie haben ein Hochschulstudium im Bereich der Wirtschafts-, Sozial oder Geisteswissenschaften abgeschlossen und haben bereits erste Erfahrungen im Vertrieb und im Veranstaltungsmanagement gesammelt, bevorzugt in der Bildungsbranche.
  • Sie sind kommunikationsstark und können Studieninteressenten begeistern
  • Sie zeichnen sich durch hohe Ziel- und Ergebnisorientierung aus und sind teamfähig
  • Sie können selbstständig, strukturiert und dienstleistungsorientiert arbeiten
  • Sie sind ein Organisationstalent
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Datenbankkenntnisse sind von Vorteil sowie Kenntnisse aus den Bereichen Musik, Medien und/oder Design

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in einer pdf-Datei unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an miriam.ebner@hkdm.de mit dem Betreff: „Studienberater“

Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg gemeinnützige GmbH
Haslacher Straße 15  | 79115 Freiburg im Breisgau  | www.hkdm.de


Professur (in Anlehnung an W2, 50%) Fashion Design

In der Fakultät Kunst, Design und Informatik der staatlich anerkannten Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg ist die
 
Professur (in Anlehnung an W2, 50%) Fashion Design

zum Wintersemester 2017/18 zu besetzen.
 
Gesucht wird eine Persönlichkeit mit breiter Berufs- und Lehrerfahrung für den neuen Bereich Fashion Design für den HKDM Standort in Berlin.
 
Erwartet werden:

  • Künstlerische und technische Beherrschung mit einem besonderen Schwerpunkt auf Fashion Design
  • Fähigkeit zur Vermittlung konzeptioneller Gestaltungsansätze und planerischen Herangehensweisen
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen in dem Studiengang Fashion Design    
  • Organisation und Begleitung studentischer Projekte in Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • Ausgezeichnete Kenntnisse der theoretischen und technischen Grundlagen
  • Besonderes hohes Engagement den Studiengang Fashion Design in Berlin aufzubauen
  • Hoher Grad an Vernetzung zu Akteuren der Modeindustrie in Berlin und Paris
  • Zusammenarbeit mit regionalen, überregionalen und internationalen Firmen und Institutionen
  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Kunst oder Gestaltung


Das Konzept der Hochschule erfordert die Kompetenz und Bereitschaft zu einer intensiven interdisziplinären Zusammenarbeit.
Die Lehre ist für die Studienrichtung Fashion Design auszubringen.  Die Bewerber/innen müssen bereit sein, Lehrveranstaltungen auch in fachlich benachbarten Gebieten anzubieten.

Die zukünftige Professorin oder den Professor zeichnet ebenso eine hohe Motivation, sich an der akademischen Selbstverwaltung zu beteiligen, aus.

Darüber hinaus wird ein besonderes Engagement für die erfolgreiche Positionierung der Hochschule erwartet. Erfahrungen in der Einwerbung von Drittmitteln sind erwünscht.

Die Hochschule erwartet die Bereitschaft, den Wohnsitz an den Hochschulstandort in Berlin zu verlegen. Die Berufungsvoraussetzungen ergeben sich aus den Regelungen des Landeshochschulgesetzes Baden-Württemberg (LHG BW). Die Einstellung erfolgt in einem privaten Dienstverhältnis in  Anlehnung an die Regelungen des LHG BW.

Es besteht die Möglichkeit die Anstellung auf eine 100% Stelle auszubauen.

Die Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in Forschung und Lehre an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagefähige Bewerbung in schriftlicher und digitaler Form, (Originale und Arbeitsproben nur auf Anforderung) richten Sie bitte bis zum 30.12.2016 an:
 
Rektorat der Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik
Haslacher Straße 15
79115 Freiburg
rektorat@hkdm.de
 

50% Faculty Position in Culinary Arts Management with the responsibility of being the Director of the BA program.

hKDM university of Art, Design and Popular Music is a state-recognized university in private ownership and an interdisciplinary oriented university. Excellent teaching and individual support for students is of major characteristic.

Are you upbeat, energetic, and passionate about the hospitality industry?

With the winter semester 2017, hKDM offers a BA degree designed to help prepare graduates to become responsible, respected, and valuable members of the culinary arts workforce. We are looking for a Culinary Arts Management Faculty and Program Director. Since we are working with ALMA, one of the most prestigious Culinary Arts Institute in Italy, the program will be taught in English as well as in German Language.

Position Summary:

Faculty members are responsible for delivering quality, student-centered, hands-on, active instructions in order to prepare our students for success. The Program Director provides the vision and leadership required to realize the mission of the Culinary Arts Management program. Primary administrative responsibilities include program development/management, budget development/management, maintaining accreditation and providing supervision to full and part time faculty and staff in the department.

The Program Director is a member of the full-time faculty and reports to the Dean of the Management Faculty.

Primary Responsibilities:

  • Provide practical hands-on instructions to create an engaging learning environment.
  • Employ instructional technology and active learning approaches in order to enhance the learning experience and achieve learning outcomes.
  • Evaluate student academic performance using a variety of assessments and techniques.
  • Participate in scheduled University activities.
  • Stay current in subject matter through professional development.
  • All other duties assigned.


What does the hKDM have to offer:

  • Professional work environment
  • Talented and committed co-workers
  • An opportunity to make a difference while expanding your knowledge, skills and professional network


Requirements:

Education/Experience:

  • Doctoral Degree or equivalent experience to be hired as a professor in the State of Baden-Württemberg
  • A minimum of 3 years of industry experience
  • Teaching experience preferred



Skills/Abilities:

  • Excellent oral and written communication
  • Ability to work with a variety of learning styles and skill levels
  • Strong time management skills and detail-orientation
  • Working knowledge of computer applications and the ability to quickly learn new computer software
  • Experience with distance learning or learning management systems (LMS) preferred

For further information please contact the human resources department: hr@hkdm.de



Lehrbeauftragte (w/m) für den Bereich Computergames

An der Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg (hKDM) ist ein Lehrauftrag für Computergames im Bereich der Entwicklung und Umsetzung von Computerspielen im Umfang von 3 SWS zu vergeben. Der Rahmen des Lehrumfangs ist erweiterbar.

 

Ihr Profil:

Sie besitzen didaktische Fähigkeiten und Praxiserfahrung mindestens zwei der folgenden Fachgebiete:

  • Game Development und Programmierung von Game Engines (z.B. Unity)
  • Entwicklung von Mobile und Browser-Games
  • 3D-Visualisierung, Computergrafik, Beleuchtungsmodelle und Shader

 

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen in den Studiengängen Informatik für audiovisuelle Medien und Integrierte Gestaltung im Schwerpunkt New Media Design
  • Organisation und Begleitung studentischer Projekte

 

Unser Angebot:

  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Entwicklungsperspektiven in einer dynamisch wachsenden Hochschule
  • Ein engagiertes Team
  • Die lebendige Umgebung einer kreativen Hochschule

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in digitaler Form an rektorat@hkdm.de

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Kontakt

Per Telefon: +49(0)761 - 44 22 66
Per E-Mail: info@hkdm.de

Anschrift

hKDM Freiburg
Haslacher Straße 15, 79115 Freiburg

Studienberatung

Tel.: +49(0)761 - 89 76 51 02
E-Mail: studienberatung@hkdm.de