Holger Rohn

Vita

Jahrgang: 1967

Instrumente: Tenorsaxophon, Sopransaxophon und Klarinette

Musikstudium im Hauptfach Tenorsaxophon mit Diplomabschluss an der „SWISS JAZZ SCHOOL“ in Bern.

Klarinettenunterricht bei Götz Ertle (Klarinettenstudium an der Musikhochschule Würzburg).

Seit 1988: Saxophonist in verschiedenen Big Bands (u.a. Carlo Bäder Big Band, Kilian Heitzler Big Band, Contemporary Big Band Projekt)

Vielfältige Konzerttätigkeit mit internationalen Künstlern im Jazz- und Popularmusikbereich; u.a. Onzy Mathews (USA), Carla Cook (USA), Jimmy Dillon (USA), Inga Rumpf (D), Shane Brady (IRL), Alexander Paeffgen (D), Bella Nugent (SA), Ingmar Winkler (D), Simon Holliday (GB).

Seit 1996: verschiedene Engagements am Theater Basel sowie an den Städtischen Bühnen Freiburg

Seit 1998: verschiedene Engagements beim Philharmonischen Orchester Freiburg

Seit 2002: Saxophonist bei Simon Holliday & Band

Seit 2003: Saxophonist beim Ingmar Winkler Quartett

Seit 2004: Konzerte für Saxophon und Kirchenorgel
Uraufführung der MONDNACHT. Suite in 3 Sätzen für Tenorsaxophon, Sopransaxofon u. Orgel, Opus 1.
Komponist und Saxophonist: Holger Rohn.
Organist: Gerhard Gnann, Professor für Orgel an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz.

Seit 2005: Konzerte für Saxophon und Orgel in Zusammenarbeit mit Johannes Götz.
Organist: Johannes Götz, Bezirkskantor in St. Peter. Saxophon: Holger Rohn

2009 – 2012: Saxophonist bei Marla Glen, unter anderem Humanology-Tour (2011)
CD-Produktionen:

Killian Heitzler Big Band feat Cecil Verny “Of Course“
Contemporary Big Band Projekt “Colors“
Ingmar Winkler Quartett “Sunny Side Up “
Bella Nugent “Forbidden Fruit “
Simon Holliday & Band “Live In Ludwigsburg“

Seit 1991: Instrumentallehrer im Fach Saxophon/ Klarinette an der Musikschule Staufen Südl. Breisgau e.V.

Seit 1999: Lehrer für Saxophon und Klarinette sowie Combo an den Jazz & Rock Schulen Freiburg

Seit 2003: Dozent am International Music College Freiburg

Seit 2012: Dozent an der Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Kontakt

Per Telefon: +49(0)761 - 44 22 66
Per E-Mail: info@hkdm.de

Anschrift

hKDM Freiburg
Haslacher Straße 15, 79115 Freiburg

Studienberatung

Tel.: +49(0)761 - 89 76 51 02
E-Mail: studienberatung@hkdm.de